Nachbericht zur tekom-Jahrestagung 2013

Die Handbuch Experten haben sich für Sie auf der tekom-Jahrestagung 2013 in Wiesbaden umgesehen. Dabei gab es viele interessante Themen. Von einigen berichten wir im Folgenden ein wenig.

Dienstleister Technische Dokumentation

Im Fokus standen unter anderem „Dienstleister für Technische Dokumentation". Alle Dienstleister im Bereich Technische Dokumentation, die Rang und Namen haben, waren vertreten. Einige als Tagungsteilnehmer, andere als Referenten. Die Stimmung im Allgemeinen war sehr positiv. Auch weil die EU durch EU-Richtlinien die Bedeutung der Technischen Dokumentation bestärkt.

EU-Richtlinien

Die gute Stimmung wurde vom tekom-Rechtsbeistand Jens-Uwe Heuer fast noch verbessert, als er von den neuen CE-Richtlinien erzählte. Vermutlich werden diese EU-Richtlinien im Rahmen des New Legislative Framework in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres von der EU ausgegeben. Auch hier wird nochmals die Bedeutung der Technischen Dokumentation stark betont. Auch berichtete er, dass in zahlreichen Fällen der Marktüberwachung schon heute Produkte vom Markt genommen werden, bei denen die Technische Dokumentation fehlerhaft ist. Die Position der Marktüberwachungsbehörden wird mit den neuen CE-Richtlinien weiter gestärkt.

(Junge) Technische Redakteure

Bei den Vorträgen wurde immer wieder gefragt, „Wer ist von den Anwesenden ein Technischer Redakteur?" - Die von den Handbuch-Experten besuchten Vorträge waren mit meist 30 - 50 % Zuhörern aus dem Arbeitsumfeld Technischer Redakteur besucht. Das erfreute auch die Referenten, schließlich wenden viele Technische Redakteure das neu erworbene Wissen dann an. Eine Minderheit stellten dabei die Jungen Technischen Redakteure dar. Damit sind Berufsanfänger gemeint, gleich welcher Altersgruppe. Doch diese Zielgruppe wird in Zukunft wichtiger, denn schon jetzt sind viele Quereinsteiger als Technischer Redakteur beschäftigt. Und die Aufgaben für einen Technischen Redakteur wachsen schon alleine durch die größer werdenden Anforderungen an die Dokumentation. Viele Unternehmen beklagen einen Mangel an Technischen Redakteuren.